ORF DIGITAL-SAT-Karte

Für den Empfang der ORF-Programme via Satellit benötigen Sie ein ORF-taugliches digitales Empfangsgerät und eine ORF DIGITAL-SAT-Karte.   

Aus wirtschaftlichen und urheberrechtlichen Gründen kann der ORF für Teile seiner TV-Programme nicht jene europaweiten Übertragungsrechte erwerben, die für eine frei zugängliche Ausstrahlung über Satellit erforderlich sind. Der ORF ist daher verpflichtet, Teile des Programmangebots über Satellit verschlüsselt auszustrahlen.

Das auf dem TV-Programm von ORF 2 basierende ORF-Programm für Europa
ORF 2E (ORF 2 Europe), der ORF-TELETEXT sowie alle ORF-Radioprogramme sind via Satellit in ganz Europa frei zu empfangen.  

Die Abgabe und Verwendung der ORF DIGITAL-SAT-Karte ist an einen Wohnsitz in Österreich (GIS Meldung) gebunden. Die Nutzung der Karte im Ausland wie auch die Weitergabe an Dritte sind untersagt. Eine missbräuchliche Verwendung hat die sofortige Sperre der Karte zur Folge.


 Bezug der Karte
 Inbetriebnahme
 AGB zur Verwendung der Karte
 Fragen & Antworten





A   A   A